Forschung Projektdatenbank Hygienegerechte Produktion Wissenstransfer Hygienic Design

Wissenstransfer Hygienic Design

Forschungstitel:
Wissenstransfer und –management zur hygienegerechten Gestaltung von Verarbeitungs- und Verpackungsanlagen

Arbeitsgruppe: Hygienegerechte Produktion

IVLV Projektteamsprecher: Prof. Dr. A. E. Ostermann
Auftragnehmer: Fraunhofer IVV, Freising, in Zusammenarbeit mit VDMA, Bonn, und TU München
Wissenschaftliche Projektbetreuung: Dr. Jens-Peter Majschak

Finanzierung: BMWA/PT-DLR/IVLV/VDMA
Laufzeit: 2001 – 2005

Im Rahmen des Förderprojektes wurde in 2004 ein Prototyp des Informationsportals entwickelt und vom Kern- und Expertenteam mit einem Grundbestand an Quellen gefüllt. Dieser wurde und wird nunmehr stetig durch Expertenwissen erweitert. Das Expertenteam stellt einen repräsentativen Querschnitt aus der Industrie dar und wurde 2004 durch weitere Vertreter ergänzt.

Basis des Projektes war die Erschließung weit verstreuter öffentlich zugänglicher Quellen in Bezug auf hygienegerechter Gestaltung in der Verarbeitungsbranche (Nahrungsgüter, Kosmetik, Pharma und Biotechnologie), sowie deren Aufbereitung, Kommentierung und Anreicherung mit Experten- und Erfahrungswissen. Das Expertennetzwerk bildet den redaktionellen Hintergrund für dauerhafte Wissenserneuerung und –erweiterung.

Für die Handhabung des Informationsportals Hygienic Design wurde das Sichtenmodell auf Grund von Anregungen der mitarbeitenden Experten in 2004 noch mehrfach angepasst. Auch die Handhabung und Struktur der Datenbank waren wesentliche Arbeitsinhalte.

Da es sich bei dem Internetportal Hygienic Design nicht nur um eine Wissensdatenbank in Bezug auf Literaturstellen handelt, findet in 2005 die Erweiterung des Portals mit den Bereichen „Industrielle Lösungen“ und „Ratgeber“ statt. Darin werden praktische Erfahrungen zur Umsetzung von Hygienic Design vermittelt, sowie Kontaktmöglichkeiten und Erfahrungsberichte veröffentlicht.

Eine der größten Herausforderungen in 2005 ist die Überführung des Portals in die wirtschaftliche Selbstständigkeit. Hierzu findet u. a. am 5./6. Oktober diesen Jahres zum Abschluss des Projektes ein Symposium in Dresden statt.

Siehe auch: www.hygienic-design.com

Projektberichte

Aktuelle Termine zu diesem Projekt

03. / 04.11.2020