FreshInPac

Forschungstitel:
Aktive Verpackungen zur Haltbarkeitsverlängerung bei Obst, Gemüse und Schnittblumen

Arbeitsgruppe: Erhalt der Lebensmittelqualität

Forschungsstelle und wissenschaftliche Betreuung:

  1. Fraunhofer-Institut für Verfahrenstechnik und Verpackung IVV Freising, Dr. Matthias Reinelt
  2. Leibnitz-Institut für Agrartechnik (ATB), Dr. Pramod Mahajan

IGF-Vorhaben: 252 EBG
Finanzierung: BMWK
Laufzeit: 2019 – 2022

Der schnelle Verderb von empfindlichen Lebensmitteln wie Obst, Gemüse und Schnittblumen ist immer auch von wirtschaftlichem Nachteil – die beiden Hauptverursacher hier: Schimmelpilze und das Pflanzenreifehormon Ethylen. Das sind die Stichwörter für das CorNet-Vorhaben FreshInPac. Die Idee ist, eine Verpackung zu entwickeln, die antimikrobielle Substanzen und Ethylenabsorber enthält und diese nach dem Verpacken des Produkts selbst freisetzt.

Dazu werden Ethylen-Absorber und insbesondere antimikrobiell wirksame Gewürze hinsichtlich ihrer Eignung überprüft und ausgewählt. Mittels einem mathematischen Modell wird daraufhin analysiert, welche Stoffkonzentration für die richtige Verpackungsmatrix des Zielprodukts geeignet ist. Die Substanzen werden dann in Biopolymere mit hoher Wasserdampfdurchlässigkeit eingebettet oder auf Folien, Papier- und Faserformschalen aufgebracht. Lagertests und Fallstudien sollen die Effektivität und Effizienz belegen.

Die Forschungs- und Entwicklungsarbeit wird zwischen vier Ländern geteilt. Für Belgien sind die Forschungsorganisationen MateriaNova und Celabor am Start. Polen wird durch die Natureef Association vertreten. Aus den Niederlanden kommen das Kenniscentrum Papier en Karton KCPK und Wereld van Papier WvP. In Deutschland forschen das Fraunhofer-Institut für Verfahrenstechnik und Verpackung IVV und das Leibniz.-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie ATB.

Artikel in den IVLV Nachrichten! 01-2020

Projektberichte

Sitzungsunterlagen

Das hier vorgestellte IGF-Vorhaben wird im Rahmen des Programms „Industrielle Gemeinschaftsforschung (IGF)“ durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages gefördert.


Aktuelle Termine dieser Arbeitsgruppe

27.06.2024
Erhalt der LebensmittelqualitätSENT-GC-MOS Ort: Fraunhofer IVV Freising
27.06.2024
Erhalt der LebensmittelqualitätSENT-GC-MOS (pA) Ort: Fraunhofer IVV